Please reload

Aktuelle Einträge

Arbeitskreis trifft sich zum Thema Data Mining bei der Bitburger Braugruppe

April 23, 2019

Im Bild: Die Teilnehmer des Arbeitskreises Industrie 4.0 

 

Am 17.04.2019 fand das nächste Treffen des Arbeitskreises Industrie 4.0, der von unserem Dr. Markus Jostock geleitet wird, statt. Unter dem Motto „Data Mining in der Produktion“ sollten neue strategische Schwerpunkte in der Produktion erläutert und diskutiert werden. Dabei schenkte die Bitburger Brauerei, die größte Privatbrauerei in Deutschland, dem Arbeitskreis einen Einblick in deren Fortschritt im Bereich Data Mining.

 

Im Bild: Dr. Markus Jostock (Arend Prozessautomation GmbH)

 

Nach der Begrüßung von Dr. Markus Jostock (Arend Prozessautomation) und Jan Niewodniczanski (Geschäftsführer der Bitburger Braugruppe GmbH), startete Dominik Polster (Head of Industrial Performance der Bitburger Braugruppe GmbH) mit einem Impuls zum Thema „Data Mining und maschinelles Lernen in der Getränkeindustrie“. Er erklärte, wie das Unternehmen seit einigen Jahren ein zuverlässiges System aus bestehenden Daten zur Vorhersagbarkeit von zukünftigen Entwicklungen aufbaut. Weiterhin stellte er die Problematik der Datenanalyse im Bereich der Lebensmittelherstellung heraus: Biologische Prozesse, die von der Natur beeinflusst werden, sollen prognostizierbar werden. Erste Lösungsansätze wurden bereits erarbeitet.

 

Im Bild: Dominik Polster (Head of Industrial Performance der Bitburger Braugruppe GmbH)

 

In einem zweiten Vortrag zum Thema „Data Science in Theorie und Praxis“ erläuterte Prof. Dr. Christoph Schmitz (Hochschule Trier) die Grundlagen und methodischen Hintergründe zur Datenanalyse mittels statistischer Verfahren. Alltägliche Beispiele aus der Praxis, wie personalisierte Werbung oder Kaufprognoseermittlungen bei diversen Versandhäusern rundeten die Präsentation ab und machten den Teilnehmern die Anwendung von Data Mining greifbar.

 

Im Bild: Prof. Dr. Christoph Schmitz (Hochschule Trier)

 

Ralph Traphoener von der Empolis Information Management GmbH stellte in seinem Vortrag „Von Daten zur Aktion – Datenanalyse in Produktion und Service“ individuelle Software-Lösungen im Kontext von „Big Data“ für die verschiedensten Branchen vor. Mittels künstlicher Intelligenz kann eine Software entwickelt werden, die unter anderem Daten verwaltet sowie analysiert und innerhalb eines bestimmten Geschäftsprozesses zukünftige Entscheidungen bestimmen kann. Ziel dieser Software-Lösungen ist u.a. die Prozessoptimierung oder die Voraussage von möglichen Ausfällen. Die Empolis GmbH arbeitet dabei eng mit dem Kunden und deren individuellen Prozessanforderungen und Problemfeldern zusammen.

 

Im Bild: Ralph Traphoener (Empolis Information Management GmbH)

 

Im Bild: Gespanntes Zuhören bei den Gästen.

 

Im Anschluss konnten die Teilnehmer innerhalb eines Produktionsrundgangs „live“ bei der Bierherstellung dabei sein. Dominik Polster erklärte den allgemeinen Prozess der Bierherstellung sowie die expliziten Besonderheiten bei der Bitburger Braugruppe, wie den Bitburger Siegelhopfen oder spezialisierte Filtertechniken.

 

Im Bild: Die Bitburger Produktionshalle.

 

Der Arbeitskreis Industrie 4.0 bedankt sich bei der Bitburger Braugruppe GmbH und allen Referenten für die intensiven Einblicke und spannenden Vorträge.

 

Wir freuen uns über neue Mitglieder im Arbeitskreis Industrie 4.0. Sie haben Interesse? Informieren Sie sich doch unter https://www.ak-industrie40-trier.de/. Bei Fragen können Sie sich auch gerne an Sebastian Becker (sbecker@wfg-trier-saarburg.de) wenden.

 

 

Bildquelle: Zweckverband Industriepark Region Trier.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Arend Prozessautomation GmbH
Am Kleinen Rotenberg 21
54516 Wittlich

Telefon: +49 (0) 6571 95579-0
Telefax: +49 (0) 6571 95579-28
E-Mail: info@arend-automation.de

Mit dem Absenden der Mail erkläre ich mich mit der Verwendung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle

Webdesign von NoCodeDesign & Suchmaschinenoptimierung von CMB-Seo