"ERFOLG IST PROGRAMMIERBAR."

Digitalisierung?! Aber Sicher!

ARENDAR

Unser Tochterunternehmen, die Arendar IT-Security GmbH, hat sich der Sicherheit der Produktion angenommen und den hochsicheren Datensammler Arendar entwickelt.

Dieser ist seit 2019 erhältlich.

 

Der unterstützt eine Vielfalt an industriellen Protokollen sowie die direkte Sensoranbindung. Dadurch ermöglicht er eine Kommunikation mit allen Komponenten Ihrer Produktionsanlage, das Sammeln aller relevanten Produktionsdaten sowie eine M2M-Kommunikation.
Die gesammelten Daten werden mittels standardisierter Protokolle an MES- und ERP-Systeme, Cloud-Speicher, etc. weitergeleitet und verarbeitet.
Der ARENDAR bietet ausreichend digitale und analoge Anschlüsse sowie serielle Schnittstellen, IO-Link, separierte LAN-Schnittstellen und die Möglichkeit der Einbindung von Datenbanken über ODBC.

Passt sich an jede 

Produktionsumgebung an

Der Arendar bietet zuverlässigen Schutz von Anfang an - dank Security-by-Design Konzept. Der Schutz vor Schadsoftware wird durch einen integrierten Hardware-Kryptoprozessor mit integriertem Schlüsselspeicher garantiert – vom Bootprozess über das Betriebssystem bis hin zu den ausführbaren Programmen. Darauf aufbauend wird die Datenkommunikation abgesichert und bietet Schutz, der weit über Software-Zertifikate hinausgeht. Ein Einschleusen und Abspielen von Schadsoftware ist nicht möglich.

Sammelt sicher Daten - ohne Angriff von Außen

Die Konfiguration des ARENDAR wird über den integrierten Webserver vorgenommen. Aus diesem Grund wird keine separate Software benötigt. Im Rahmen des Edge Computings können erfasste Sensordaten und Steuerungsvariablen vorab gefiltert, gespeichert und mit anderen Messwerten verknüpft werden.

 

Mithilfe des ARENDAR werden verschiedene Szenarien möglich: Von einfacher Sensor-Analyse, über Predictive Maintenance bis zur Fähigkeit als Enabler für KI - Mit dem ARENDAR gestalten Sie Ihre Produktion transparenter!

Gestaltet die Produktion effizienter

VPN-Zugang

Der sichere Fernwartungszugang

Besondere Relevanz bei dem ARENDAR erhält eine separate und physikalisch trennbare Netzwerkschnittstelle, die ​als Fernwartungszugang für Steuerungen dient und nur nach vorheriger Authentifizierung genutzt werden kann. Diese ist so gestaltet, dass sie sich automatisch nach einer gewissen Zeit bei Nicht-Abmeldung abschaltet. Durch diese zuschaltbare Netzwerk-Schnittstelle wird ein VPN Zugang wesentlicher sicherer, als mit einem herkömmlichen Schlüsselschalter, der im alltäglichen Produktionsalltag schnell vergessen wird wieder auszuschalten.

Arend Prozessautomation GmbH
Am Kleinen Rotenberg 21
54516 Wittlich

Telefon: +49 (0) 6571 95579-0
Telefax: +49 (0) 6571 95579-28
E-Mail: info@arend-automation.de

Mit dem Absenden der Mail erkläre ich mich mit der Verwendung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle

Webdesign von NoCodeDesign & Suchmaschinenoptimierung von CMB-Seo